Coursing Europameisterschaft 2013

Dieses Jahr fand die Coursing Europameisterschaft in Pouch bei Bitterfeld statt. Eine wunderschöne Location mit viel Wasser und  vielen Wegen zum spazieren gehen. http://www.eurocoursing2013.de/?page_id=98

Am frühen Freitag Nachmittag sind wir angekommen mit den beiden Jungs -Csárdás und Csösz- sowie den Greyladies Femme Fatale und Beat.

Unser Haus, Hof, unsere Kinder sowie die anderen Hunde wurden wieder allerbest zu Hause betreut.

Wohnwagen aufgebockt, Hunde Gassi geführt, Deschner´s Windhundshop aufgebaut… die EM konnte starten :-).

IMG_4785

Es waren viele Alom´s vor Ort. Nicht alle waren nominiert zu laufen und nicht alle haben es auf´s Treppchen geschafft.

Hier das eine oder andere Bild ;-).

IMG_4863 Becses & Angyal

IMG_4872 Csárdás & Csösz

IMG_4902Angyal lauscht den Worten von Frauchen

IMG_4807Dardas & Becses

IMG_4823Avalon & Dardas

Dardas und CsardasSohn Dardas und Papa Csardas

Der Samstag war knacke heiß und die Sonne kannte kein erbarmen. Mein Sonnenbrand leuchtet auch heute noch in den schönsten rot Tönen.

Nach der Tierarztkontrolle am Samstag trafen wir uns noch an den Ständen auf ein Getränk, klar wurde es bei dem Einen oder Anderen das eine oder andere mehr… wir hatten Spaß und kommen so jung nicht mehr zusammen.

IMG_4858

Sonntag morgen pünktlich um 8 Uhr starteten die ersten Durchgänge. Es gab für die Magyar Agar eine Parcour Änderung und Csárdás wurde auf Grund der ungeraden Starterzahlen bei den Rüden und Hündinnen mit Eliz, einer Hündin eingeteilt zu laufen. Unsere Stimmung war nicht die Beste als wir dies sahen, so ist es doch schier unmöglich eine Hündin zu „schlagen“. Aber Csárdás, unser Überraschungspaket, wollte uns eines Besseren belehren.

Hier sein erster Lauf mit Eliz

http://www.youtube.com/watch?v=UfAVLhM4ArY

Coursing EM erster Durchgang

Wie wir in der Pause sehen konnten, schaffte es Csárdás nach dem ersten Lauf auf Platz 6 und unser Csösz auf Platz 8.

In Anbetracht der Tatsache, das 15 Magyar Agar Rüden am Start waren und unsere Beiden die Ältesten waren, mit über 8 JAHREN, keine schlechte Leistung :-).

Nachdem der erste Parcour auf Geschwindigkeit gesteckt war, konnten die Hunde auf dem zweiten ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen.

Hier Csárdás sein 2ter Lauf

http://www.flickr.com/photos/22868318@N04/9128509612/

Leider kamen nicht alle so gut durch. So lief Aladar 2x mit seinem Laufpartner auf dem benachbarten Parcour 2 um den Hasen. Angyal hatte zu viel Schub und Geschwindigkeit und schoss aus der letzten Kurve aus dem Parcour raus, nahm die Hasenjagd umgehend wieder auf, leider zu spät, ihre Laufpartnerin war schon am Hasen…. sehr schade, denn sie lag nach dem ersten Durchgang auf Platz 4. Auch Avalon verpasste leider den Einzug auf´s Treppchen.

Ca. 500 Hunde waren bis 17 Uhr fertig gezogen, so das relativ zeitnah die Siegerehrung statt finden konnte.

Es wurde bei  der Rasse mit A im Alphabet begonnen und es zog sich hin wie Kaugummi, bis endlich die Magyar Agar an der Reihe waren. Magyar Álom Arany schaffte es auf Platz 6, von 20 nominierten Hündinnen.

Wir sind sehr stolz auf Arany und glücklich mit diesem, ihrem erlaufenem Ergebnis.

Dann ging es zu den Rüden und ich muss gestehen, mir schlotterten schon ein wenig die Knie… Platz 6 ging nicht nach Deutschland, Platz 5 ging nicht nach Deutschland, Platz 4 auch nicht… sollten wir uns so getäuscht haben? Dann Platz 3 geht nach Deutschland an Thajra´s Csárdás… wir haben nur noch geschrien vor Glück und Freude.

Csardas 3. Platz Coursing EM 2013

Was für ein Wahnsinn. Die Jungs sind im März 8 Jahre alt geworden und haben sich so weit vor gekämpft… Auch Csösz muss sich nicht verstecken, von 5 nominierten für Deutschland startenden Rüden schaffte er es auf Platz 7, knapp am Treppchen vorbei, dennoch als 2 bester dt. Rüde nach Bruder Csárdás.

Coursing EM zweiter Durchgang

Wir stolz wir sind, brauchen wir an dieser Stelle wohl nicht erwähnen. Es ist der blanke Wahnsinn und ich ziehe vor dieser Leistung meinen Hut.

Tausend Dank an Züchterin Teyra Christiansen :-)!

Viel ist es nicht mehr, was wir mit unseren 3 Thajra´s C´s in ihrer letzten Saison machen werden, dennoch dürfen sie noch mal hier oder da an den Start.

Treffen mit Anne-I. Rehnus

einer Magyar Agar Interessentin aus der Nähe.

Anne ist Fotografin und hat ihr „Date“ mit unseren Windigen bildlich fest gehalten…

Vielen lieben Dank hierfür :-).

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen, dann vielleicht mit Männern und Kindern 😉

2VSBrg9_Q4gNoCSoUY6920i5HDIDCMK2J8K_EgcBujgBotrany

6MjqlX10IGgU7sdNV2pzniRxIFnZc7M1VWH9C2Lzd0ABotrany und Csárdás

3M0SsSkAPaObwXJC0XC5e3YLYFqMRg5zehMBaL-4MjIFamilienfoto 😉 Papa/Tochter/Mutter

d0M51kr1D6FutKLSAy6LmAxC4uB8SYb--aFGe1loOzsCsárdás und Botrany

f3vb2PnwnHnLyemYIBhvldKVDwLlrVJXkHNJYiq65QcDallam mit Papa Csárdás

 

OdrGqhOVwY6oftACcC5dX9QayOpttn0-mVopEbsA5q4 Anikó sagt es ist ihr Hasi

Bundessieger Rennen Gelsenkirchen 08.06.20123

… gemeldet waren von unseren Hunden Magyar Álom Anikó bei den Magyaren und Femme Fatale bei den Greyhounds.

Anikó hat sich mit 2 Vorläufen ins Finale gekämpft. Wir sind sehr stolz auf unsere Maus, so ist sie doch in den letzten Zügen der Nachhitze… Fleiß wird belohnt… in jedem Rennen gibt es Glück und Pech … so stand Anikó bei der Siegerehrung auf Platz 4 !!!!

Aniko Bundessieger Rennen Helvetio Copyright Helvetio/Marc-Udo Wrage

Auch Femme hat in ihrem 3. Rennen nach dem OP Chaos letztes Jahr eine verdammt gute Leistung gezeigt. Sie erlief sich mit einer Vorlaufzeit von 29,29 Sekt. die schwarze Decke für´s Finale. Ein Sechserfeld ging an den Start.. ein bischen schieben und drängeln… alle heile geblieben und unser Teufelchen hat es auf Platz 5 geschafft, im grössten DWZRV Rennen, dem Bundessieger Rennen 2013!

Femme Bundessieger Rennen Gelsenkirchen Vorlauf  4

Wir sind mehr als stolz auf unsere Beiden Mädels.

Das nächste Event im Hause Deschner ist die Coursing Europameisterschaft 2013. Csárdás und Csösz sind beide nominiert. Es wird die letzte EM der Beiden sein. So sind sie doch im März 8 Jahre jung geworden 😦 . Die Zeit läuft viel zu schnell.

Am Start werden auch A-Áloms sein…. Arany und Angyal, sowie Avalon und Aladar. Die Daumen sind gedrückt. Mögen alle heil durch kommen :-)!

Auf geht´s

Moin ;-)!
Die Sonne lacht, Kids aus dem Haus, Mann zur Arbeit, gleich Hunde trainieren gehen, Wohnwagen packen, Einkaufen… etc… wünsch Euch nen schönen Vormittag :-)!
PS: Femme liegt im Körbchen aufm Flur und bewacht jeden meiner Schritte – der Wohnwagen vor der Haustür lässt sie erahnen was kommt 😛
Die 4 „läufigen Weibsen“ haben draußen ein Auge auf mich, Beat busselt mit Csardas…. und Csipös und Anikó haben den besten „Ausguck“ 😉

IMG_4368

IMG_4365

IMG_4379

IMG_4386

IMG_4406

unsere Ergebnisse CACIB Neumünster

Zurück von der CACIB in Neumünster.
Csárdás stand in der Veteranen Klasse und erzielte:
V1, Vet.CAC, Vet.VDH, BR.
Dallam stand in der offenen Klasse und erzielte:
V1, CAC, VDH, CACIB ihr Erstes -mit 16 Monaten-.
Was für ein wahnsinniger Tag mit maximalen Erfolgen !
Für nette Gesellschaft war auch gesorgt . Wir haben viel gelacht, ein Dankeschön Teyra Christiansen, Claudia Uhink, Martin Brechmann, Birgit Matschiess, meinen Hasen Jens Deschner und natürlich Nicki – Nicole Fulda.